Articles

Was war das Vermögen von NFL-Star Kevin Greene zum Zeitpunkt seines Todes

 kevin greene und sein Vermögen
Quelle: youtube

Kevin Greene war von 1985 bis 1999 Profifußballer für die NFL. Er spielte für die Los Angeles Rams, Pittsburgh Steelers, Carolina Panthers und San Francisco 49ers. Von 2009 bis 2013 war er Trainer der Green Bay Packers und von 2017 bis 2018 der New York Jets.

Greene belegte den dritten Platz in der Allzeit Sack Führer und führte die NFL zweimal in dieser Liste. Er war auch ein dreimaliger All-Pro. Er wurde in den 1990er Jahren zum All-Decade-Team der NFL gewählt und 2016 in die Pro Football Hall of Fame gewählt.

Der Profifußballstar starb im Alter von 58 Jahren. Die Todesursache wurde nicht bekannt gegeben.

Was war Kevin Greene und sein Vermögen?

Laut CelebrityNetWorth hatte Greene ein Nettovermögen von 9 Millionen US-Dollar. In den Jahren 1988 und 1989 verdiente er 250.000 US-Dollar pro Saison und in seiner Saison 1990 verdiente er ein Jahresgehalt von 1 Million US-Dollar. Greene unterzeichnete einen dreijährigen Vertrag über 2,5 Millionen US-Dollar und verdiente 833.000 US-Dollar pro Saison.

Greene unterschrieb 1993 einen Dreijahresvertrag bei den Pittsburgh Steelers für 5,35 Millionen US-Dollar und verdiente 1,8 Millionen US-Dollar pro Saison. Aufgrund einer Gehaltsobergrenze und Steelers ‚Fokus auf jüngere Spieler, unterzeichnete er einen zweijährigen, $ 2 Millionen Deal mit den Carolina Panthers im Jahr 1996. Aber Greene spielte nur eine Saison mit ihnen.

1997 unterzeichnete Greene einen Sechsjahresvertrag über 13 Millionen US-Dollar mit den San Francisco 49ers. Der Deal kam mit einem $ 750.000 Signing Bonus, was über $ 2 Millionen pro Saison entspricht. Greene beendete seine Profifußballkarriere bei den Panthers, nachdem er 1998 erneut bei ihnen unterschrieben worden war und fast 22 Millionen US-Dollar verdient hatte.

Kevin Greenes Karriere Nach seinem Rücktritt vom Profifußball

Greene hatte auch eine kurze Wrestling-Karriere bei der Weltmeisterschaft, wo er als Tag-Team-Partner von Steve McMichael debütierte. Aber McMichael wandte sich gegen ihn, um sich den Four Horsemen anzuschließen, und Greene war mehrere Monate lang nicht Teil der WCW. In einem Einzelspiel kehrte er zurück, um sich an McMichael zu rächen, wo er ihn schlug, als dessen Verbündeter Jeff Jarrett McMichael fälschlicherweise mit einer Aktentasche traf, mit der Jarret Greene treffen wollte.

Greene wurde 2009 als Outside Linebackers Coach für die Green Bay Packers eingestellt, nachdem er 2008 ein Praktikum absolviert hatte. Die Packers gewannen 2011 den Super Bowl XLV, das erste Mal, dass Greene Teil eines NFL-Meisterschaftsteams war. 2014 wurde bekannt, dass Greene sich vom Coaching zurückziehen würde, „um mehr Zeit mit seiner Frau Tara und seinen Kindern Gavin und Gabrielle zu verbringen“.

 Erinnerung an Hall of Famer Kevin Greene

Kevin Greene’s stirbt im Alter von 58 Jahren

Greene starb am 21.Dezember 2020 im Alter von 58 Jahren. Es gab keine Ankündigung über die Ursache seines Todes. „WWE ist traurig zu erfahren, dass Kevin Greene heute im Alter von 58 Jahren verstorben ist“, teilte die WWE mit. „WWE spricht Greenes Familie und Freunden sein Beileid aus.“

Präsident und CEO der Hall of Fame, David Baker, sagte in einer Erklärung: „Die gesamte Familie der Pro Football Hall of Fame trauert um Kevin Greene … er war ein großartiger Spieler, aber mehr noch, er war ein großartiger Mann. Unsere Gedanken und Gebete sind bei Kevins Frau Tara und ihrer ganzen Familie „.

Er hinterlässt seine Frau und ihre beiden Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.