Articles

Lewis Brindley und sein Vermögen 2020, Alter, Höhe, Gewicht

Lewis Alan Brindley, auch bekannt als Xephos, ist einer der Gründer von Yogscast (einem YouTube-Kanal, der mit World of Warcraft, Minecraft und anderen bekannten Spielen verbunden ist).

Sein geschätztes Nettovermögen beträgt 3 Millionen Dollar und er ist heute Geschäftsführer von Yogscast Ltd.

Frühe Jahre

Er wurde am 22.Oktober 1983 in Essex in England geboren.

Er hat einen jüngeren Bruder Ralph.

Er besuchte die King Edward VI Grammar School und studierte danach Chemie in Manchester. Von 2002 bis 2006 war er Mitglied der Wanchaster University. Er sagt, dass er dachte, er würde ein Wissenschaftler sein, aber am Ende war er etwas völlig anderes.

Sein ganzes Teenagerleben kämpfte er mit Asthma, das er mit der Buteyko-Methode überwand, einer alternativen Methode, über die er später schrieb.

Karriereentwicklung

2006 wurde er freier Journalist für die Royal Society of Chemistry. Das endete 2010.

Lewis startete 2008 zusammen mit Simon Lane (Honeydew) einen YouTube-Kanal. Er ist der Inhaltsproduzent ihrer Yogscast-Site.

Die Seite hat über 8 Millionen Abonnenten. Sein Vater Alan Brindley hatte viele Auftritte auf seinem Kanal.

Er ist Operations Manager für die Let’s Play-Serie, eine Reihe von Spielen wie World of Warcraft, Minecraft und Garry’s Mod. Er hat einen Podcast mit Simon namens The YoGPoD.

Er ist regelmäßiger Gast auf Sjins und Sips’Kanal.

Persönliches Leben

Er datierte Hannah Rutherford für zwei Jahre (2013-2015).

Sie ist eine bekannte YouTuber, die Kochserien produziert. Sie kam als Betriebsleiterin zu Yogscast.

Sie blieben trotz der Trennung gute Freunde und Lewis sagte, dass er sehr stolz darauf sei.

Biografie

Vollständiger Name: Lewis Alan Brindley

Spitzname: Xephos

Geburtsdatum: Oktober 22, 1983

Geburtszeichen: Waage

Geburtsort: Essex, England

Alter: 34

Beruf: Schauspieler, Regisseur

Ausbildung: The University of Manchester, King Edward VI grammar school

Auszeichnungen: NA

Persönliches Leben und Familie

Nationalität: Englisch

Ethnische Zugehörigkeit: Kaukasier

Religion: NA

Name des Vaters: Alan Brindley

Name der Mutter: NA

Name des Bruders: Ralph

Schwester Name: /

Familienstand: Single

Freundin: /

Sexuelle Orientierung: hetero

Kinder: /

Hobbys: Klarinette spielen

Haustier besitzen: Hund Scotty

Persönliches Aussehen und Maße

Höhe: NA

Gewicht: NA

Körper: Durchschnitt

Haarfarbe: Dunkelbraun

Augenfarbe: Braun

Schuhgröße: NA

Maße: NA

Besonderheiten: Brille

Reinvermögen und Gehalt

Reinvermögen: 3 Millionen US-Dollar

Soziale Netzwerke

Instagram: https://www.instagram.com/yogscast

Auf Facebook: https://www.facebook.com/lewisxephos

Auf Twitter: https://twitter.com/yogscastlewis

Snapchat: /

Auf Youtube: https://www.youtube.com/user/BlueXephos

Interessante Fakten über

Er war Mitglied der Armeekadetten und hatte als Kind viel campiert. Er sagt, es habe ihm geholfen, Freunde zu finden.

Er liebt auch Musik und lernte in seiner Kindheit Klarinette zu spielen. Seine Eltern dachten, er würde ein Profispieler sein, aber er wusste, dass er das für den Rest seines Lebens nicht tun wollte.

Er liebt Hunde und hat einen Terrier namens Scotty.

Er ist Atheist.

Er hatte ein Foto mit Prinzessin Anne gemacht, nachdem er eine Auszeichnung für seinen Artikel über alternative Asthmabehandlungen erhalten hatte (derjenige, der ihm half, ihn zu überwinden).

Der Kanal begann als World of Warcraft-Kanal, endete aber hauptsächlich als Minecraft-Kanal.

Lewis ist allergisch gegen Katzen und deshalb hat er einen Hund.

Er trug eine Brille, musste sich aber schließlich einer Augenlaseroperation unterziehen.

Seine Großeltern zogen von Frankreich nach Großbritannien.

Er engagiert sich für wohltätige Zwecke: Einmal ging er als Wurm verkleidet für wohltätige Zwecke durch die Straßen.

Er versuchte Jura zu studieren, aber er verachtete es und verließ den Kurs.

Kurze Zusammenfassung

Lewis Alan Brindley ist eine berühmte YouTube- und Medienperson, deren geschätztes Nettovermögen 3 Millionen US-Dollar beträgt.

Laden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.