Articles

Ein Brief an meinen Sohn im Teenageralter: Don't Angst, ein Mann zu sein

Mai ist ein großer Monat. Zwei Geburtstage, deine und die deiner Schwester, Muttertag, feiern alles, was zur gleichen Zeit zählt.

 Wenn unsere Teenager-Söhne in die Welt hinausgehen, sollten wir ihnen etwas Spielraum lassen?

Wenn unsere Teenager-Söhne in die Welt hinausgehen, sollten wir ihnen dann etwas nachlassen?

Ich habe deiner Schwester vor ein paar Wochen einen Brief geschrieben, von dem sie nicht einmal wusste, dass sie es wollte. Also bist du dran. Ich bin deine Mutter, also musst du zuhören. Oder zumindest so tun.

Kate Holden schrieb ihrem Sohn zum Muttertag ein perfektes Stück. In diesem #Metoo-Zeitalter haben die Menschen viel zu sagen, wenn es darum geht, Jungen zu Männern zu erziehen. Wie wir, als Frauen, als Mütter, es tun sollten. Holdens Sohn ist erst vier, spielt mit Lego und singt unsinnige Lieder. Ich beneide sie.

Du bist 15. Die Grenzen verschieben, meine Knöpfe drücken, Dennoch gleichzeitig an meinen Herzensfäden ziehen.

Du bist auf dieser Brücke, wie die verstorbene Celia Lashlie sagt, jener Brücke der Adoleszenz, die du in die Männlichkeit überqueren musst. Und hier ist die Sache, nach dem geradlinigen Neuseeländer, Ich muss beiseite treten und dich diese Brücke alleine überqueren lassen.

Ich muss dich gehen lassen.

Und obwohl das das Letzte ist, was ich tun möchte, weiß ich, dass es das Richtige ist.

Aber ich schicke dich nicht ohne ein paar Worte über diese Brücke.

Hab keine Angst, ein Mann zu sein.

Fahre ein schnelles Auto, flirte mit schnellen Frauen, flirte mit Gefahr. Kaufen Sie Elektrowerkzeuge, die Sie selten verwenden werden. Spielen Sie Kontaktsportarten. Genießen Sie einen Drink mit Ihren Teamkollegen. Nimm die Mülleimer raus. Finde heraus, was dich definiert. Lassen Sie sich niemals von jemandem sagen, dass Sie etwas nicht tun können, etwas nicht tun sollten, weil ein „guter“ Mann diese Dinge niemals tun würde. Außer wenn du mit einer Frau zusammen bist, aber das weißt du schon, weil du schon ein guter Mann bist. Du wirst Fehler machen. Du wirst Männer schlecht behandeln, du wirst Frauen schlecht behandeln. Wir sind Menschen. Arbeite einfach sehr hart, um respektvoll und freundlich zu sein. Echte Männer, gute Männer, sind beides.

Fülle dein Leben mit guten Männern.

Ich habe deinen Vater vor all den Jahren geheiratet, weil er ein guter Mann war. Das ist er immer noch. Auch wenn es manchmal so aussieht, fühle ich mich nicht so. Es tut mir leid, dass es könnte. Es war ein Segen zu sehen, wie Ihre Beziehung zu ihm in den letzten Jahren gewachsen ist, sogar aus der Ferne. Sie beide werden das wahrscheinlich nie verstehen. Aber es ist auch wichtig, über die Grenzen der Familie hinauszuschauen. Hören Sie Ihre footy Trainer, hören Sie Ihre Lehrer. Ihr Unterricht reicht weit über das Feld und das Klassenzimmer hinaus. Das wirst du eines Tages merken.

Fülle dein Leben mit guten Freunden.

Ich glaube nicht, dass du merkst, wie glücklich du bist, so einen tollen Haufen Kumpels zu haben. Junge Männer, die ich jederzeit gerne bei mir zu Hause begrüßen würde. Ihr versucht immer noch herauszufinden, wo ihr in das Wolfsrudel passt, rennt einfach weiter zusammen. Ja, Sie alle ärgern sich manchmal, dass Ebbe und Flut von Teenager-Freundschaften. Ihr werdet es alle regeln. Es war ein zusätzlicher Bonus, deine Freunde neben dir aufwachsen zu sehen. Jungs, die kaum ein Wort sagen würden, plaudern jetzt gerne, auch wenn du nicht da bist. Jungen verwandeln sich alle viel zu schnell in Männer, Ich bin sicher, ihre Mütter würden zustimmen. Deine Kumpels wissen, dass ich für sie da bin, aber du kannst es ihnen noch einmal sagen. Immerhin bin ich die coole Mama.

 Wo sind diese 15 Jahre geblieben?

Wo sind diese 15 Jahre geblieben?

Füllen Sie Ihr Leben mit guten Frauen

Sie arbeiten diese aus. Mädchen in der Schule jetzt. Stell dir das vor. Du bist bewundernswert gut zurechtgekommen. Zum größten Teil. Es ist toll zu sehen, wie du herausfindest, dass Frauen harte Arbeit sind, egal in welchem Alter. Es ist großartig zu sehen, wie Sie herausfinden, dass die besten Beziehungen zu Frauen damit beginnen, Freunde zu sein. Sie werden rechtzeitig zu all dem anderen Zeug kommen. Ich will nicht, dass es zu früh passiert. Es wird passieren, wenn es richtig ist. Und wenn es passiert, kann ich es kaum erwarten zu sehen, wie sich dein kleines Herz mit Liebe füllt. Hab keine Angst, dein Herz zu öffnen. Versprich mir das. Fühle nicht, als ob du es nicht kannst, weil es nicht das ist, was gute Männer tun. Sei verletzlich, sei mutig, sei ehrlich.

Und denk dran …

Dass du dich jederzeit auf der Brücke umdrehen kannst und ich da sein werde. Die nächsten 10 oder so Jahre werden hart. Wir haben schon lange aufgegeben, Dinge mit Zucker zu überziehen, nicht wahr? Ich mag die Art und Weise, wie wir miteinander die Wahrheit sagen können. Deine Einsichten erstaunen mich schon. Ihre Wahrnehmungsfähigkeit. Andere Mütter sagen mir, ihre Söhne zucken nur mit den Schultern und grunzen. Meistens kann ich dich nicht zum Schweigen bringen. Hör nie auf zu reden. Für jeden. Schließe niemals jemanden aus.

Als du jünger warst, nicht so sehr ein großer Knabe, kamst du und kroch neben mir ins Bett. Ein Teil von euch musste mich berühren. Eine pummelige Hand auf einer Wange, während wir schliefen, Finger unter einem Kissen verschlungen, ein kleiner Fuß auf meinem Rücken. Meine liebsten Momente sind jetzt, wenn du nach mir greifst. Plonk dich auf der Lounge so nah wie möglich, ein Kopf auf meiner Brust. Wir hatten immer eine Verbindung. Und egal wie weit diese Brücke reicht, sie wird immer da sein. Denken Sie daran.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.